Mit Firmenname oder Firmenlogo - ganz individuell

Wer Bleistifte bedrucken lassen möchte, kann seine Bleistifte ganz individuell gestalten. Dabei gibt es viele verschiedene Variationsmöglichkeiten: lackiert, bunte, in Natur, Kristall-Bleistifte mit Swarovski Elementen verziert oder in stylischem Schwarz – ein Bleistift garantiert Ihnen 100 % umweltbewusste Produktion und ein Produkt, das Ihnen und Ihren Kunden zeigt, dass ein Werbeartikel verantwortungsvoll und ökologisch sein kann und muss!

Bleistifte sind ein guter Werbeträger für Botschaft eines Unternehmens. Durch den praktischen Nutzen kommt der beschenkte mit der Werbebotschaft immer wieder in Kontakt.

» Hier Werbe-Bleistifte designen



Variationsmöglichkeiten von Bleistiften

Ein Bleistift kann rund, drei- oder sechseckig sein, mit oder ohne Radiergummi, Tauchkappe, Zierring, klein oder groß. Auch der Aufdruckform sind keine Grenzen gesetzt. Ob Tampondruck, oder mehrfarbiger Rundum-Siebdruck: Sie werden staunen, wie individuell Ihr Werbebleistift gestaltet werden kann.

Achten Sie beim Kauf von bedruckten Bleistiften auf Qualität, z.B. durch FSC zertifizierte, von LGA/TÜV Rheinland geprüfte und die Einhaltung der Spielzeugverordnung DIN EN 71/III.

Bleistifte lassen sich mit fast allen Schriftzügen und Motiven bedrucken. Lesen Sie mehr über Bleistift-Druck.

Bereits vor über 5000 Jahren nutzten die Ägypter Papyrus- oder Bambusrohr und füllten es mit flüssigem Blei. Der Bleistift war geboren. Heutzutage verwendet man natürlich kein Papyrus oder Bambus mehr. Heutzutage ist in den Bleistiften auch kein Blei mehr enthalten, sonder Graphit.
Bleistifte werden oft aus 100 % Lindenholz gefertigt und werden in vielen Variationen angeboten. Nahezu jeder Untergrund kann mit einem Bleistift beschrieben werden: Holz, Papier, Karton, Beton, Fliesen, Blech, nasses Holz oder Styropor. Ob Künstler, Zimmermann oder Schulkind – der Bleistift ist ein unentbehrliches Schreibwerkzeug in jedem Lebensbereich.